Archives

Dezember 2014

01.12.2014 WDR5 Scala-Interview über Popmusik und Alter(n) Feature von Anja Reinhardt: „Rock im Altersheim? Rockstars inzwischen im Rentenalter“

„Berühmte Rock-Rentner. Seit dieser Woche sind The Who auf großer Abschiedstour. Ob sie danach wirklich die Instrumente an den Nagel hängen? Die Briten sind längst nicht die einzigen Musiker, die mit über 60 noch auf der Bühne stehen – Sex, Drugs und Rock’n'Roll zum Trotz. Oder gerade deswegen.
,I hope I die before I get old’ sangen The Who im Song ,My Generation’ – damals, als sie noch nach jedem Auftritt ihre Gitarren zerstörten. Insgesamt mussten allein bei Bandleader Pete Townshend an die 3.000 Instrumente dran glauben – das letzte vor zehn Jahren. Vielleicht geht das Gitarrenzerschmettern einfach ein bisschen zu sehr ins Kreuz: Immerhin wird Townshend kommendes Jahr 70.
weiterlesen